Heilpflanzen Thunbergia

THUNBERGIA laurifolia

Leberentgiftung


Herkunft:

Verwendet werden die getrockneten Blätter der in Thailand beheimateten Pflanze. Die entgiftende Wirkung ist den Thais seit Jahrhunderten bekannt. Die wissenschaftliche Erforschung brachte eine starker anti-allergische Wirkung zu Tage.
 

Wirkung:

Thunbergia laurifolia wirkt stark antiallergisch und hat gegen den synthetischen Antiallergikas wie den Antihistaminen den Vorteil, dass es keine typischen Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Schwindel und trockenen Mund, besitzt. Ferner hat es eine stark leberentgiftende und heparprotektive Wirkung und wird daher wirkungsvoll bei Alkohol und Drogenabusus eingesetzt.
 

Indikation:

Allergische Reaktionen jeder Genese. Behandlung des Alkoholkaters "Hangover". Blut- und Leberentgiftung. Obstruktive Atemwegserkrankung (Asthma). Ideale Entgiftungs- und Leber- protektivtherapie.
 

Kontraindikation: 

Bisher keine bekannt.
 

Dosierung:
 
1-2 Kapseln täglich bzw. bei Bedarf max. 6 Kapseln pro Tag.
 

Substanz:

Thunbergia laurifolia
© 2017 TTM.
Created by syreta e-business solutions
Die TTM Produkte sind keine Medikamente und ersetzen daher nicht den Arzt oder Therapeuten, sondern sind Nahrungsergänzungen, die bei einer Vielzahl von Erkrankungen unterstützend und helfend eingesetzt werden.